Archiv

Informationsnachmittag für pflegende Angehörige am Montag, den 15.10.2018 16.00 - 18.00 Uhr

Am Montag, den 15. Oktober 2018 lädt das St. Agatha Krankenhaus in Köln-Niehl pflegende Angehörige und Interessierte zu seinem ersten kostenlosen Informationsnachmittag ein. Die Veranstaltung findet in der Zeit zwischen 16.00 und 18.00 Uhr statt.
Zu den Themen Mobilisation, Sturzprävention und dem…

Lesen Sie mehr

Termine der Selbsthilfegruppe Schilddrüsenkrebs 2019

Jährlich werden in unserem Krankenhaus über 1000 Patienten an der Schilddrüse operiert.

Bei circa 100 dieser Patienten wird erstmals ein Schilddrüsenkarzinom diagnostiziert. Die Heilungsrate ist bei einer guten Operation und einer richtigen Nachbehandlung bei den meisten Krebstypen exzellent.…

Lesen Sie mehr

Auszeichnung St. Agatha Krankenhaus zählt zu Deutschlands besten Krankenhäusern

Köln / 26.06.2018. Das FAZ-Institut hat es bestätigt: Das St. Agatha Krankenhaus zeichnet sich durch medizinische Qualität wie auch persönliche Nähe zu den Patienten aus. Deshalb zählt es zu den besten Krankenhäusern in Deutschland und belegt in Köln Platz 2.

„Das ist ein großartiges Ergebnis für…

Lesen Sie mehr

KISS Zertifikat zum Wohle unserer Patienten und unserer Mitarbeitenden

Eine Form der internen Qualitätssicherung ist die sog. Surveillance, d. h. die fortlaufende, systematische Erfassung, Analyse und Interpretation relevanter Daten zu Behandlungsabläufen, ggf. damit verbundenen Komplikationen  oder gar Infektionen. Die Aussagekraft und Wirksamkeit dieser Maßnahme kann…

Lesen Sie mehr

Die PAC-SHG stellt sich vor!

Seit April gibt es eine neue Selbsthilfegruppe in unserem Krankenhaus: „PAC-SHG“ steht für „Plastische Adipositas Chirurgie Selbsthilfegruppe“.

Hintergrund dieser SHG ist, dass sich viele Mitglieder im Vorfeld wegen starkem Übergewicht einer bariatrischen Operation ("Adipositas-OP") in Form eines…

Lesen Sie mehr

MRE-Siegel 2016

Multiresistente Erreger (MRE) stellen eine Herausforderung dar, die das St. Agatha Krankenhaus meistert.

Im Rahmen der Begehung des MRE-Netzwerks erfolgte seit 2013 zum zweiten Mal die Prüfung der innerbetrieblichen Strukturen.

Anhand eines Kataloges waren wieder 10 Qualitätsziele definiert, die…

Lesen Sie mehr

Zertifikatsübergabe – Endokrine Chirurgie

Bereits im Jahr 2013 wurde Prof. Dr. Zieren und sein Team, auf Grund der nachweislich hohen Qualität und zertifizierten Leistungserbringung im Spezialbereich der Schilddrüsenchirurgie, mehrfach ausgezeichnet.
So war es nicht verwunderlich, dass auch in diesem Jahr die Chirurgische Abteilung wieder,…

Lesen Sie mehr

Schmerzforum 2013 - Den Nerv getroffen

Das altehrwürdige Refektorium ist tatsächlich bis auf den letzten Platz gefüllt. Einzig der Frühling ist nicht gekommen an diesem 20. März. An den Infoständen auf dem Gang herrscht noch lebhaftes Treiben, als Dr. Klaus Strick vom Schmerzzentrum Köln-Nord mit seinem Vortrag zum Thema "Schmerzpraxis…

Lesen Sie mehr