Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

Informationsnachmittag für pflegende Angehörige

am Montag, den 15.10.2018 16.00 - 18.00 Uhr

Am Montag, den 15. Oktober 2018 lädt das St. Agatha Krankenhaus in Köln-Niehl pflegende Angehörige und Interessierte zu seinem ersten kostenlosen Informationsnachmittag ein. Die Veranstaltung findet in der Zeit zwischen 16.00 und 18.00 Uhr statt.
Zu den Themen Mobilisation, Sturzprävention und dem Krankheitsbild Demenz werden eine Mitarbeiterin der Familialen Pflege und ein Demenzcoach Kurzvorträge halten, mit den Besuchern in den Dialog treten und für Fragen zur Verfügung stehen.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit den Mitarbeiterinnen des Case Managements und des Sozialdienstes Fragen zu finanziellen und beratenden Unterstützungen bei der Pflege von Angehörigen zu klären.
Diese Auftaktveranstaltung soll auch den Bedarf für einen regelmäßigen Gesprächskreis für pflegende Angehörige ermitteln.

Programm:

  • Mobilisation: Wie kann man Stürze vermeiden?  Einsätze von Hilfsmitteln und deren Nutzung
  • Krankheitsbild Demenz: Der Umgang mit dem geliebten Menschen, der plötzlich andere Verhaltensweisen zeigt
  • Leistungsansprüche: Welche finanziellen und beratenden Unterstütz-ungen gibt es für Sie als pflegende Angehörige?
© 2011 St. Agatha Krankenhaus, Köln, gGmbH | Feldgärtenstraße 97 | 50735 Köln | Telefon: 0221 / 7175 - 0 | Fax: 0221 / 7175 - 1119
st-agatha-krankenhaus.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK